• GYNEM Fertility Clinic

    Gynem Kinderwunschklinik

    Gemeinsam familien schaffen

    Play button

Unsere Verfahren

Über uns

Wir sind eine in Familienbesitz befindliche, patientenzentrierte Kinderwunschklinik mit Sitz in Prag. Wir spezialisieren uns auf IVF, Eizell- und Embryonenspenden sowie das Einfrieren von Eizellen. Mit einem Team von erfahrenen Fruchtbarkeitsexperten und in einer hochmodernen Klinikumgebung ist es unsere Berufung, Familien zu gründen.

Warum Gynem?

  • The human touch
    MENSCHLICHKEIT
  • Quality
    QUALITÄT
  • Safety
    SICHERHEIT
  • Results
    ERGEBNISSE
  • Proficiency
    KOMPETENZ

DR. MILAN MRÁZEK, PhD, MBA

Dr. Mrázek ist unser Chefarzt und Mitbegründer der Klinik. Gynem begann als Vision, die er mit seinem Sohn und Mitbegründer Martin teilte: eine Kinderwunschklinik zu schaffen, die ihren Kunden zuverlässige und hochkarätige Dienstleistungen anbietet. Einen Ort, an dem Dr. Mrázek seine über drei Jahrzehnte gesammelten Erfahrungen in der Erforschung der menschlichen Fruchtbarkeit anwenden und an seine Patienten weitergeben kann. Erfahren Sie mehr über Dr. Mrázek und all die anderen, die Gynem zu dem machen, was es heute ist.

Milan Mrázek, MD, PhD, MBA

Referenzen

Ich habe in der Gynem Klinik eine sehr professionelle Behandlung erlebt. Die Ärzte und das Personal haben einen sehr guten Eindruck gemacht und sind Experten auf ihrem Gebiet, das wurde durch das erfolgreiche Ergebnis der Behandlung bestätigt. Die Betreuung war von der ersten Kontaktaufnahme an...

Martina, Schweiz

Wir möchten uns nochmal von ganzem Herzen  bei Ihnen bedanken, vor allem bei unserer Koordinatorin Uta. Sie war steht’s an unsere Seite und hat umgehend alle Fragen beantwortet und alle Ängste aus dem Weg geräumt. Es war einer der besten Entscheidungen, uns für die Gynem Klinik in Prag zu...

Vivien, Deutschland

Glückliche Famile aus Berlin,
Es war die richtige Entscheidung, nach langer Suche haben wir die Gymem Klinik ausgesucht,
Wir hatten eine Eizellspende, wir wurden von Anfang an super nett und kompetent von Klara betreut, sie hat uns bei allen Fragen geholfen und schnell geantwortet, das Gesamte Team...

Mehtap, Deutschland

Hallo, wir wollten uns noch einmal von ganzem Herzen für die tolle Betreuung von Ihnen bedanken. Wir haben uns ab dem ersten Kontakt wohlgefühlt und sind nun überglücklich, dass wir im Oktober unsere Zwillinge erwarten dürfen. Das ist das schönste Geschenk für uns! Wir sind überglücklich. Vielen,...

Lena & Andreas, Deutschland

Uns ist die Gynem Klinik von einer Freundin empfohlen worden, deren Tochter gerade 1 Jahr alt geworden ist.
Coronabedingt haben wir allerdings zuerst auf eine Klinik in Deutschland zurückgegriffen und leider sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
Im Sommer letzten Jahres ging es daher dann doch nach...

Daniela und Thomas, Deutschland

Wir können die Gynem-Klinik sehr empfehlen. Der Kontakt mit unserer Koordinatorin war vom ersten Telefonat an sehr warmherzig und vertrauensvoll. Alle Schritte bis hin zum Transfer waren transparent, leicht verständlich, alles wurde erklärt, Sorgen und Nöten wurde verständnisvoll und auf Augenhöhe...

Sabi und Eric, Deutschland

Vielen dank für ihre Hilfe es ist alles super gegangen ich bedanke mich bei ihnen bei den Ärzten die ganzen Mitarbeiter wahren sehr hilfsbereit und nett danke an GYNEM KLINIK. SCHÖNE GRÜSSE AUS FRANKFURT 

Rabia, Deutschland

Nach fast 10 Jahren Kinderlosigkeit und einer missglückten IVF Behandlung, war die Eizellspende für uns die einzige Möglichkeit, ein Kind zu bekommen.

Im Internet gibt es zig Kliniken, die richtige auszuwählen, ist nicht einfach. Die Webseite der Gynem Klinik hat uns sehr angesprochen und unser...

Gabriella und Martin, Österreich

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich beim ganzen Gynem-Team bedanken. Angefangen bei der Kommunikation: bereits die ersten Skype-Gespräche während des Lockdowns mit Dr. Vlcek waren stets informativ und freundlich, außerdem spricht er ausgezeichnet Deutsch, was uns bei diesem sensiblen...

Anna und Gregor, Schweiz
Uns wurde mitgeteilt, mit der IVF-Behandlung wird es nicht mehr klappen, ein Kind zu bekommen. Da mein Mann und ich aber noch nicht aufgeben wollten, haben wir uns erkundigt und mit dem Tipp von meiner Freundin, von der Eizellspende erfahren. Jetzt ging die Suche nach einer entsprechenden Klinik...
Petra, Deutschland

Nach einigen erfolglosen ICSI-Versuchen haben wir im Internet eine Kinderwunschklinik gesucht, die Eizellenspenden durchführen. Dabei sind wir auf die Klinik GYNEM in Prag aufmerksam geworden.

Nach ein paar E-Mail haben wir uns für ein persönliches Gespräch in der Klinik entschieden. Dort wurden...

Nadine, Deutschland

Ich habe mehrere Kliniken in und um Prag angeschrieben , von einigen kam keine Reaktion bei anderen musste man die Eizellen mit einer anderen Empfängerin teilen nur bei Gynem war alles so wie ich mir das vorgestellt habe.

Den ersten Kontakt hatte ich via Chat mit unserer Koordinatorin Zita gehabt...

Agnes, Deutschland

Mein Mann und ich haben uns nach drei erfolglosen ICSI Versuchen in Deutschland für eine Eizellspende entschieden. Wir haben uns zwei Kliniken in Prag ausgesucht und Termine für Beratungsgespräche vereinbart. Die erste Klinik Gynem hat uns schnell überzeugt. Unsere Koordinatorin Jana hat sich...

Ingrid, Deutschland

Ich möchte mich herzlich bedanken für die liebevolle Betreuung. Martina war immer erreichbar hat mir alle meine Fragen schnell beantwortet und alle waren sehr nett und hilfsbereit, die Ärzte, Biologin haben alles gut erklärt. Ich fühle mich hier sehr wohl und gut aufgehoben. Als erstes wollten wir...

Doreen, Deutschland

Liebes Gynem-Team,

für uns war es immer ein Traum Eltern zu werden. Nach der schweren Diagnose, dass wir diesen Wunsch nicht „einfach so“ und ohne Hilfe realisieren können, waren wir sehr niedergeschlagen und unglücklich. Schlimmer noch: wegen der schwierigen Rechtslage war die Behandlung, die wir...

Helga, Deutschland

Hallo! Wir sind so froh, dass wir bei GYNEM gelandet sind. Wir haben uns mehrere Kliniken online angeschaut und kontaktiert. Leider ist die Eizellspende in Deutschland verboten – das einzige was meinem Mann und mir zu einem gemeinsamen Kind verhelfen kann.

Was meinen Mann und mich positiv...

Maria, Deutschland

Wir haben uns nach langer Internetrecherche für Gynem entschieden. Schon bei der Kontaktaufnahme hatten wir ein sehr gutes Gefühl gehabt, das sich bei unserem ersten Besuch mehr als bestätigt hat. Die Klinik liegt sehr gut erreichbar und hat eine sehr positive Atmosphäre. Die ärztliche Beratung war...

Daniel & Monika, Österreich

Nach drei erfolglosen IVF-Versuchen in Deutschland haben wir uns für eine Eizellspende in Tschechien entschieden. Wir hatten mehrere Kliniken in Tschechien kontaktiert und uns dann für Gynem entschieden, weil sie nicht sofort nach Kontaktaufnahme eine Anzahlung verlangten, eingehende...

Tanja und Olaf, Deutschland

Blog & News

blognewsnouvellesnachrichtennotizia
Januar 2022

Die Schwangerschaft Woche für Woche: 16. Wochen

In der 16. Schwangerschaftswoche kommt das zweite Trimester voll in Schwung. Während vor zwei Wochen, als das zweite Trimester begann, die Schwangerschaft an der Frau noch kaum zu spüren war, beginnt ab der sechzehnten Woche langsam die Zeit, die Garderobe zu wechseln. Das Baby ist jetzt etwa zwölf Zentimeter groß und wiegt etwa achtzig Gramm, was etwa mit einer Avocado verglichen werden kann. Zu diesem Zeitpunkt lassen sich auch die Genitalien unterscheiden. Wenn die Eltern das Geschlecht des Babys schon vor der Geburt wissen wollen und das Baby im Mutterleib richtig erfasst wird, kann der Gynäkologe per Ultraschall feststellen, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird.

schwanger befruchtung
blognewsnouvellesnachrichtennotizia
Dezember 2021

Einfrieren von Eizellen als Möglichkeit für die Zukunft

Dank der Kryokonservierung von Eizellen haben viele Paare die Chance, ihre Fruchtbarkeit für die Zukunft zu erhalten. Fast ein Viertel der europäischen Bevölkerung leidet an Unfruchtbarkeit, und eine künstliche Befruchtung ist oft die einzige Möglichkeit, ein Kind zu bekommen. Die IVF-Behandlung ist körperlich und geistig anstrengend, und die Entnahme der Eizellen ist ein relativ anspruchsvoller Prozess. Dank moderner medizinischer Methoden in IVF-Kliniken ist es jedoch möglich, weitere Eizellen zu entnehmen und einzufrieren, falls sich das Paar für weiteren Nachwuchs entscheidet und die natürliche Empfängnis ausbleibt. Die Kryokonservierung ist eine Möglichkeit, die Mutterschaft aufzuschieben und gleichzeitig gesunde Eizellen zu erhalten.

Kryokonservierung von Eizellen
blognewsnouvellesnachrichtennotizia
November 2021

Lebensmittel, die die männliche Fruchtbarkeit unterstützen

Viele Paare wollen eine eigene Familie gründen und Eltern werden, doch viele scheitern dabei. Unfruchtbarkeit ist in den letzten Jahren in Europa zu einem zunehmenden Problem geworden. Schlechter Lebensstil, Stress, Bewegungsmangel oder das zunehmende Alter der werdenden Eltern sind daran schuld. Bei vielen Paaren ist die Unfruchtbarkeit auf die Qualität oder den Mangel an Spermien des Mannes zurückzuführen. Wenn es dem Paar nach einem Jahr ungeschützten Geschlechtsverkehrs nicht gelingt, schwanger zu werden, besteht die Möglichkeit der assistierten Reproduktion in einer der zahlreichen IVF-Kliniken. Die Fruchtbarkeit von Männern und Frauen kann jedoch auch auf viele andere Arten unterstützt werden, und eine davon ist die Anpassung der Ernährung und des Lebensstils im Allgemeinen. Welche Lebensmittel können die männliche Fruchtbarkeit beeinflussen und wie kann sie sonst noch unterstützt werden?

blognewsnouvellesnachrichtennotizia
November 2021

Wie kann man die Fruchtbarkeit bei Frauen unterstützen?

Ist Ihre biologische Uhr bereits erwacht und Sie beginnen, an ein Baby zu denken? Bei manchen Paaren gelingt es fast sofort, andere müssen eine Weile warten, und bei wieder anderen verzögert sich der Wunsch nach eigenem Nachwuchs so sehr, dass sie professionelle Hilfe von Experten in IVF-Kliniken in Anspruch nehmen müssen. Die Unfruchtbarkeit wird in der heutigen Bevölkerung zu einem immer größeren Problem, und bis zu 20 % der Paare können nur mithilfe von Methoden der assistierten Reproduktion schwanger werden. Bevor es zur Behandlung und künstlichen Befruchtung kommt, lohnt es sich, einige bewährte Tricks zur Förderung der Fruchtbarkeit bei Frauen auszuprobieren. Wenn Sie ein paar einfache Regeln befolgen, wird es einfacher, Ihre eigene Familie zu gründen. Wie können Sie Ihre Fruchtbarkeit auf natürliche Weise unterstützen?

fruchtbarkeitsklinik

Kontaktaufnahme

Ob Sie bereit sind, Ihren ersten Besuch in unserer Klinik zu planen oder nur Fragen haben -
füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.