IVF process

Ablauf der IVF-Behandlung

Your Initial Consultation

Ihre erste Beratung

Bevor wir beginnen, sollten wir einander besser kennenlernen. Die Erstkonsultation ist ein wesentlicher Schritt zur Vorbereitung Ihrer Behandlung.

Wir empfehlen, dass Sie uns für Ihre erste Beratung in unserer Klinik in Prag besuchen. Auf diese Weise können Sie sich unsere Klinik selbst anschauen und einen unserer Ärzte persönlich treffen. Dieser Arzt wird Ihren Fall individuell beurteilen und unter Berücksichtigung aller Informationen einen detaillierten Behandlungsplan erstellen. Natürlich wird er auch alle Ihre Fragen beantworten. Außerdem besteht bei diesem Treffen die Möglichkeit der Abgabe einer Samenprobe, welche auf Wunsch eingefroren werden kann, wenn die Qualität der Probe dies zulässt.

Your Initial Consultation

Falls Sie nicht nach Prag reisen können, bieten wir die erste Beratung auch über Skype oder per Telefon mit einem unserer Ärzte an. Beide Möglichkeiten sind kostenfrei.

In den meisten Fällen ist es möglich, Ihre persönliche Erstkonsultation innerhalb von ein bis zwei Wochen nach Anfrage einzuplanen. Beratungen per Skype können oft noch kurzfristiger arrangiert werden. Unsere Klinik steht Ihnen Montag und Dienstag von 8:00 bis 18:00 Uhr und Mittwoch bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr zur Verfügung.

IVF Treatment

Ihre IVF Behandlung

Wenn Sie sich nach Ihrer Erstkonsultation für eine Behandlung bei uns entschieden haben und wir Ihre Anzahlung erhalten haben, kann Ihre IVF-Behandlung beginnen. Für die Stimulation der Eierstöcke verwenden wir spezielle Medikamente, die Ihrem Körper helfen, eine größere Anzahl von Eizellen als gewöhnlich zu produzieren. Die Stimulation beginnt am zweiten Tag Ihres Menstruationszyklus und hat den zusätzlichen Vorteil, dass sie zur Verdickung Ihrer Gebärmutterschleimhaut beiträgt, um einen erfolgreichen Embryotransfer zu fördern.

Ultraschalluntersuchungen am 7. und 9. Tag Ihres Zyklus überprüfen die Dicke der Gebärmutterschleimhaut und bestätigen die optimale Dosierung Ihrer Stimulationsmedikamente. Wenn Sie möchten, können Sie die erste Untersuchung auch von Ihrem Arzt zu Hause durchführen lassen. Der zweite Ultraschall muss in unserer Klinik durchgeführt werden.

 

IVF Treatment

Um den 12. Tag Ihres Zyklus werden Ihre Eizellen entnommen und Ihr Partner gibt in unserer Klinik eine Samenprobe ab, falls dies nicht bereits beim ersten Besuch gemacht wurde oder eine Samenspende verwendet wird.

Am selben Tag werden Ei- und Samenzellen im Labor zusammengeführt, und die daraus entstehenden Embryonen werden drei bis fünf Tage lang in einer sogenannten Embryokultur entwickelt. In dieser Zeit stehen wir mit Ihnen täglich in Verbindung, um Sie über die Entwicklung der Embryonen zu informieren.

Um den 17. Zyklustag werden ein oder zwei Embryonen mit dem Ziel der Einnistung und anschließender Schwangerschaft in Ihre Gebärmutter übertragen. Alle gesunden, nicht genutzten Embryonen können eingefroren und für eine spätere Verwendung aufbewahrt werden.

Nach dem Transfer nehmen Sie Medikamente, die eine Schwangerschaft unterstützen sollen. Zwei Wochen nach dem Transfer lassen Sie möglichst bei Ihrem Arzt einen Schwangerschaftstest (hCG-Bluttest) durchführen. Ist das Ergebnis positiv, nehmen Sie die Medikamente bis zur 12. Schwangerschaftswoche weiter, ansonsten setzen Sie die Medikamente ab.

Länge Ihres Aufenthalts

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten der Dauer Ihres Aufenthaltes in Prag an, die Sie je nach Ihrem Wohnort und Ihren zeitlichen Möglichkeiten flexibel gestalten können:

Sie können entweder beide Ultraschalluntersuchungen bei uns in der Klinik durchführen lassen oder den ersten Ultraschall am 7. Zyklustag bei Ihrem Gynäkologen zuhause machen lassen und uns die Ergebnisse per E-Mail zuschicken.

Der zweite Ultraschall vor der Eizellentnahme am 9. Zyklustag muss bei uns in der Klinik durchgeführt werden.

Da die Eizellentnahme in Vollnarkose durchgeführt wird, empfehlen wir dringend mit Ihrem Partner anzureisen, der Sie nach der Operation nach Hause begleiten kann.

Sofern Sie nicht zwischen den Untersuchungen nach Hause reisen, beträgt Ihr gesamter Aufenthalt in Prag zwischen 8 und 12 Tagen.

Länge Ihres Aufenthalts
Pre-treatment Tests for IVF

Voruntersuchungen bei einer IVF Behandlung

Während der Vorbereitung auf Ihre Behandlung ist es wichtig, dass wir so viele Informationen wie möglich über Ihre Gesundheit und die Ihres Partners erhalten. Wir bieten Ihnen Voruntersuchungen in zwei Kategorien an: obligatorische und empfohlene Tests. Diese Untersuchungen können entweder am Tag der Erstkonsultation in unserer Klinik oder – erforderlich im Falle einer Skype-Beratung -  von Ihrem Arzt in Ihrem Heimatland durchgeführt werden. In diesem Fall benötigen wir alle Ergebnisse vor Ihrer Ankunft per E-Mail.

Für die Frau

Obligatorische Voruntersuchungen:

  • Hormonspiegel (FSH, LH, AMH, PRL, TSH, E2) - muss zwischen dem 2. und 5. Tag Ihrer Periode durchgeführt werden
  • STD-Tests auf Hepatitis B und C, HIV und Syphilis
  • Ultraschalluntersuchung (Gebärmutter, Eierstöcke und Eileiter)

Weitere empfohlene Voruntersuchungen:

  • Pap-Test (Krebsvorsorge)
  • Abstrich-Test von Ureaplasma, Mykoplasma und Chlamydien
  • Brustuntersuchung (bei Frauen über 40 Jahre)

 

Für den Mann

Obligatorische Voruntersuchungen:

  • Spermienanalyse (Spermiogramm)
  • STD-Test auf Hepatitis B und C, HIV und Syphilis

Kontaktaufnahme

Ob Sie bereit sind, Ihren ersten Besuch in unserer Klinik zu planen oder nur Fragen haben -
füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.
CAPTCHA
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.